ARTES VINI |it’s all about Wine| - Weinzubehör, Weingeschenke, Weinmöbel, Weinbücher, Korkenzieher, Sommelierbedarf, Weinspiele und vieles mehr

Quicklink - Kühler Wein und Champagner

Quicklink - Kühler Wein und Champagner

 

Quicklink_-_Submenue_Weinkuehler

 

 

  TON / TERRAKOTTA EDELSTAHL GLAS BETON KÜHL-MANSCHETTE
 

Rahmen_-_Unsichtbar

Weinkuehler_-_Beispiel_Terrakotta

Rahmen_-_Unsichtbar

Weinkuehler_-_Beispiel_Edelstahl

Rahmen_-_Unsichtbar

Weinkuehler_-_Beispiel_Glas

Rahmen_-_Unsichtbar

Weinkuehler_-_Beispiel_Beton

Rahmen_-_Unsichtbar

Weinkuehler_-_Beispiel_Kuehlmanschette

KÜHL-METHODE

Arrow_-_right

Zur Vorbereitung wird der Kühler für ca. eine halbe Stunde in Wasser gelegt. Bei der Verdunstung des im Ton gespeicherten Wassers entsteht Verdunstungskälte.  Im wesentlichen erfolgt die Kühlung eines (Schaum-) Weines durch die Verwendung von vorgekühlten Kühlelementen. Je nach Umgebungs-temperatur können Weißweine auf diese Weise bis ca. 2 Stunden gekühlt werden. Aufgrund der Durchsichtigkeit von Glas, wird in der Regel auf die Verwendung von Kühlelementen verzichtet. Oft wird Eis und Wasser in den Kühler gefüllt. Durch den direkten Kontakt entsteht eine sehr gute Kühlwirkung. In der Regel werden keine  Kühlelemente verwendet. Allerdings besitzt Beton gute isolierende Eigen-schaften und kann bereits gekühlte Getränke lange kühl halten.  Die Kühlung erfolgt durch die Verwendung von in die Manschetten einsetzbaren Kühlelementen. Dabei können diese fest mit der Manschette ver-bunden sein, oder auch heraus-genommen werden.

VER-WENDUNG

Arrow_-_right

In der Regel sind Tonkühler gerade geformt und ermöglichen die Kühler einer Flasche Wein. Edelstahlkühler können sowohl für einzelne Flaschen sein, als auch für als Schalen 4 - 6 Flaschen gleichzeitig kühlen Glaskühler sind häufig groß genug, um zwischen ein und drei Flaschen zu kühlen In der Regel sind Betonkühler gerade geformt und ermöglichen die Kühler einer Flasche Wein. In der Regel geeignet für eine einzelne Flasche.

FAZIT

Arrow_-_right

Ton und Terrakotta vermittelt ein mediteranes Gefühl, wobei die Kühlleistung durch die passive Kühlmethode eher gering ist. Vorteil ist die langanhaltende Kühlung und die Unabhängigkeit von Kühlelementen oder Strom. Besonders Liebhaber modernen Designs werden durch Edelstahlkühler angesprochen. Durch die Verwendung eines zweiten Satz von Kühl-elementen können Weine durchaus einen gesamten Abend lang gekühlt werden. 
Die Kühlung durch Eis funktioniert sehr gut. Selbst warme Weine werden in kurzer Zeit auf Trinktemperatur gebracht.
 
Das verwendete Eis und Wasser lösen allerdings regelmäßig die Etiketten von der Flasche ab. Zudem tropfen Flaschen gerne beim Einschenken, wenn sie nicht mit einem Tuch getrocknet werden.
Vergleichsweise schlechte Kühlung, da in der Regel keine Kühlelemente verwendet werden und so lediglich die Abkühlung einer bereits gekühlten Weinflasche verlangsamt wird. 
Auch sind Weinkühler aus Beton unbehandelt auch nicht spülmaschinen-geeignet.
Sehr effektive und schnelle Kühlung. Kühlmanschetten kommen besonders im Ausseneinsatz oder Unterwegs zum Einsatz. 

 

 

 

Wenn Sie nun gerne mehr zum dem richtigen Temperieren von Wein erfahren möchten, schauen Sie doch einmal in unser Wein-WIKI   <LINK>

     
 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Active Cooler Wine

Artikel-Nr.: 1-13-00005

8,99 *
Auf Lager

Active Wine & Champagne Cooler (Classic Edition)

Artikel-Nr.: 1-13-00001

14,00 *
AKTIONSPRODUKT - der alte Preis war 16,90 €
Auf Lager

Active Wine & Champagne Cooler (Platinum Edition)

Artikel-Nr.: 1-13-00002

14,00 *
AKTIONSPRODUKT - der alte Preis war 16,90 €
Auf Lager

Aktiv Weinkühler Edelstahl

Artikel-Nr.: 1-13-00004

29,99 *
Auf Lager

Champagnerkühler

Artikel-Nr.: 1-13-00007

49,00 *
Nur noch wenige Stück auf Lager

Champagnerkühler doppelwandig

Artikel-Nr.: 1-13-00008

79,90 *

Flaschenkühler Tragetasche

Artikel-Nr.: 2-12-00010

5,99 *
Auf Lager

Snap Thermometer (grau)

Artikel-Nr.: 1-14-00001

8,99 *
Auf Lager
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand